• Energie neu überdenken

    Wir bieten weltweit führende Wasserstofftechnologien für eine nachhaltige Wirtschaft an. Wir liefern Systeme und Lösungen von der Wasserstoffproduktion bis zum Verbrauch für unterschiedliche Anwendungen.

  • Energie neu überdenken

    Wir bieten weltweit führende Wasserstofftechnologien für eine nachhaltige Wirtschaft an. Wir liefern Systeme und Lösungen von der Wasserstoffproduktion bis zum Verbrauch für unterschiedliche Anwendungen.

  • Energie neu überdenken

    Wir bieten weltweit führende Wasserstofftechnologien für eine nachhaltige Wirtschaft an. Wir liefern Systeme und Lösungen von der Wasserstoffproduktion bis zum Verbrauch für unterschiedliche Anwendungen.

  • Energie neu überdenken

    Wir bieten weltweit führende Wasserstofftechnologien für eine nachhaltige Wirtschaft an. Wir liefern Systeme und Lösungen von der Wasserstoffproduktion bis zum Verbrauch für unterschiedliche Anwendungen.

Aspens nimmt teil am TELC Forum in China - Shanxi

Am 23.10.2019 ist das Taiyuan Low Carbon Forum zu Ende gegangen an dem auch Aspens teilgenommen hat. An drei Tagen wurden parallel zur Energie Ausstellung zahlreiche Diskussionsforen mit internationalen Gästen zum Thema Dekarbonisierung und regenerative Energie abgehalten

Das Taiyuan Energy Low Carbon Development Forum 2019 ist eine der wichtigsten internationalen Veranstaltungen in der Hauptstadt der Provinz Shanxi. Diese Veranstaltung ist bereits die Dritte in der Reihe, die in Taiyuan stattfand.
Beamte der Regierungen verschiedener Länder und internationaler Organisationen, Führungskräfte und Experten der Energiewirtschaft nahmen am Forum teil und tauschten ihre Erkenntnisse zu einer Reihe von Themen aus, die erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Emissionsreduzierung, Klimawandel und nachhaltige Entwicklung betreffen.

Die Veranstaltung umfasst ein Gipfelforum während der Eröffnungsfeier, eine Ausstellung der Energiewirtschaft und sechs Unterforen. In den sechs Unterforen, in denen auch die Firma Aspens ihre marktführende Wasserstoff-Technologie vorgestellt hat, wurden von den Delegierten die neuesten Entwicklungen in den Bereichen effiziente Nutzung von Kohle, Exploration und Nutzung von Erdgas, Internet für Energie, dringende Herausforderungen für neue Energien, Kernenergie und Wasserstoff diskutiert.
Das Taiyuan-Forum zielt darauf ab, eine hochkarätige und maßgebliche Dialogplattform für die weltbesten Köpfe der Branche zu schaffen, um ihre Visionen auszutauschen und über Zusammenarbeit für eine nachhaltige Entwicklung zu sprechen.
Einer der wichtigsten Gäste war Bohuslav Sobotka, ehemaliger Ministerpräsident der Tschechischen Republik. Er gehörte zu den führenden Vertretern der Welt, die das Pariser Klimaabkommen während der Klimakonferenz der Vereinten Nationen in Paris im Jahr 2015 unterzeichneten. Paroubek würdigte Chinas Bemühungen, „Die Verantwortung für die globale Klimaregierung zu übernehmen und sich aktiv bei der Aushandlung des Pariser Abkommens zu beteiligen „.

Aspens stellt auf der TELC ihre Brennstoffzellen aus

Bereits zum dritten mal fand die Energieaustellung in der Chinesischen Provinz-Hauptstadt Taiyuan, der Provinz Shanxi. Dieses Jahr war auch Aspens als Aussteller vertreten. Auf einer Ausstellungsfläche von 36.000 Quadratmetern wurde eine Sammlung von Bildern und Modellen gezeigt, die die Entwicklung der Energiequellen widerspiegeln. Zahlreiche Besucher konnten sich über aktuelle Projekte und Technologien zur nachhaltigen Energieversorgung der Zukunft informieren.
Unter den Ausstellern waren vor allem weltweit agierende Energiekonzerne wie Shell und Areva aber auch zahlreiche Kohle-Konzerne vertreten. Speziell bei der Stromerzeugung findet ein starkes Umdenken hinsichtlich einer sauberen Nutzung von Kohle durch Vergasung statt Verbrennung statt.

Die Aspens GmbH präsentierte auf einem Gemeinschaftsstand mit der Lu’an Gruppe ihre neusten Brennstoffzellen Stacks. Die Brennstoffzellen Stacks aus metallischen Bipolaplatten zeichnen sich vor allem durch ihre hohe Leistungslichte und Lebensdauer aus.

Mehr dazu